Ausgewogene Ernährung auf dem Zauberberg!

Mittagessen:
Gegen einen Unkostenbeitrag können die Kinder bei uns im Kindergarten zu Mittag essen. Die abwechslungsreichen Mahlzeiten werden von der Firma Foodbutler aus Bad Feilnbach jeden Tag frisch zubereitet und in unsere Einrichtung geliefert. Nähere Infos erhalten Sie unter www.foodbutler.de .
Die Vorzüge des Essens:

  • Es werden ausschließlich vegetarische Gerichte zubereitet;
  • Es steht eine große Auswahl an täglich wechselnden Menüs, ohne Geschmacksverstärkern zur Verfügung;
  • auch für Allergiker geeignet (z.B. Mahlzeiten ohne Milchprodukte, Ei, Weizen, Soja...)
  • Foodbutler achtet auf kindgerechte Rezepturen zu einem tollen Preis-/Leistungsverhältnis;
  • Die Zutaten sind zu 70 % aus biologischer Herkunft, Gemüse wird regional bezogen;
  • Zu einem leckeren Hauptgericht, gibt es abwechselnd Suppe oder Nachtisch.

Damit das Essen allen Kindern zugänglich ist, gibt es für einkommensschwächere Familien die Möglichkeit der Kostenübernahme durch das Kreisjugendamt oder dem Jobcenter.


Getränke:
Die Versorgung mit Getränken organisiert der Kindergarten, für die Bereitstellung wird ein monatlicher Pauschalbetrag berechnet. Als Durstlöscher wird den Kindern ganztägig Wasser angeboten, während der Brotzeit können die Kinder auch einen leichten Kaba oder eine großzügig verdünnte Saftschorle trinken. Unser Fokus liegt dabei darauf, dass die Kinder einen guten Umgang mit Getränken aller Art erlernen und über den Tag verteilt ausreichend trinken.
In der Kinderkrippe werden den Kindern ausschließlich hochwertige & ungesüßte Tees und Wasser angeboten!

Obst & Gemüse:
Den Kindergartenkindern wird täglich ein bunter Obst- und Gemüseteller gereicht. Das Obst bzw. Gemüse dafür erhalten wir wöchentlich (außer in den Ferien) kostenfrei im Rahmen des „EU-Schulprogramm für bayerische Grundschulen & Kindergärten“ vom „BioGut Wallenburg“ aus Miesbach.

Drucken