3G – Zugangsregelung für die Gemeindeverwaltung

Ab 10.11.21 gilt für alle Besucherinnen und Besucher der Zutritt zum Rathaus nur mit 3G-Regelung (geimpft, genesen oder getestet). Sollten Sie keinen schriftlichen Nachweis eines gültigen PCR- oder Antigentests vorlegen können, besteht die Möglichkeit unter Aufsicht einen Selbsttest durchzuführen. D Weiterlesen

3G – Zugangsregelung für die Gemeindeverwaltung

Ab 10.11.21 gilt für alle Besucherinnen und Besucher der Zutritt zum Rathaus nur mit
3G-Regelung (geimpft, genesen oder getestet).
Sollten Sie keinen schriftlichen Nachweis eines gültigen PCR- oder Antigentests vorlegen können, besteht die Möglichkeit unter Aufsicht einen Selbsttest durchzuführen.
Dieser kann auch bei der Gemeinde erworben werden.

Personen die unter Quarantäne stehen, dürfen keine Behördengänge vornehmen.
Zudem werden Bürger, die sich krank fühlen eindringlich gebeten, Behördengänge zu unterlassen.

Um eine vorherige Terminvereinbarung wird gebeten.

 

Es herrscht FFP2-Maskenpflicht.

Drucken